2Juli

585.000 Drogentote weltweit

Die Vereinten Nationen legen einen Bericht vor

Fast eine halbe Million Menschen sind 2017 durch ihren Drogenkonsum oder Begleiterkrankungen gestorben. Die am meisten konsumierte Droge ist Cannabis. Aber der Konsum von Opiate (z.B. Heroin oder ... [mehr]

18Juni

Deutsche Sprache - schwere Sprache?

Experten fordern mehr Texte in "Leichter Sprache"

In Deutschland haben ca. 6,2 Millionen Menschen Probleme mit Lesen und Schreiben. Forscher der Universität Mainz beschäftigen sich seit einem Jahren mit dem Thema "Leichte Sprache". Erste ... [mehr]

3Juni

Die stille Sucht

Wenn Medikamente abhängig machen

Am 29. Mai zeigte das ZDF in seiner Sendereihe "ZDFzoom" einen Bericht über den Missbrauch von Medikamenten. Vor allem Beruhigungs-, Schlaf- und Schmerzmittel werden nicht nach Dosierungshinweisen ... [mehr]

23April

Europäischer Protesttag zur Gelichstellung behinderter Menschen

Bundesweite Kundgebungen zum 10. Geburtstag der UN-Behindertenrechtskonvention

Am 7. Mai werden in mehreren Großstädten Protestmärsche sowie Kundgebungen zum 10. Jahrestag des UN-BRK stattfinden. Weitere Informationen auf kobinet-nachrichten:
[mehr]

16April

Ein wichtiger Schritt zur inklusiven Gesellschaft

Bundesverfassungsgericht stärkt Rechte von Menschen mit Behinderung

Der Ausschluss von Menschen mit einer umfassenden Betreuung vom Wahlrecht ist nicht mit dem Grundgesetz vereinbar. Das entschied das Bundesverfassungsgericht am 15.04.2019 im Eilverfahren. Dies gilt ... [mehr]

11April

Schmerz- & Schlafmittelabhänigkeit

Neue Warnhinweise bei Rezeptpflichtigen Mitteln

Welche Anzahl von Abhängigkeitserkrankten es in Deutschland in diesem Zusammenhang gibt und welche Nebenwirkungen durch die neuen Warnhinweise auf Rezeptpflichtigen Mitteln vermieden werden sollen, ... [mehr]

5April

Teilhabe als wichtige Aufgabe der Bundesregierung  

Merkel spricht über Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen

In ihrem Podcast berichtet die Bundeskanzlerin über den Abbau von Barrieren, auch was die Verstehbarkeit von Gesetzen betrifft soll sich einiges ändern. Das Aerzteblatt berichtet:
[mehr]

21März

Drogen und Sucht kurz erklärt

Eine kurze und leichte Erklärung in der Badischen Zeitung

Die Badische Zeitung hat einen kurzen und leichten Artikel zum Thema Sucht und Drogen veröffentlicht.
[mehr]

14März

Special Olympics Weltspiele 2019

Heute werden die Weltsommerspiele in Abu Dhabi eröffnet

Vom 14. bis 21. März finden die Weltspiele für Menschen mit geistiger Behinderung erstmals in den Vereinten Arabischen Emiraten statt. In 25 Sportarten messen sich die Athlet*innen aus 190 ... [mehr]

21Februar

Pauschaler Wahlausschluss ist verfassungswiedrig

Bundesverfassungsgericht kippt bisherige Praxis

Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung dürfen nicht pauschal vom Wahlrecht ausgeschlossen werden. Das verkündeten die Richter in Karlsruhe. Hier müssen neue Regelungen gefunden ... [mehr]

19Februar

"Menschen mit Handycap aus ihrer Isolation rausholen"

Iklusiver Spielfilm als Symbol für Freiheit

Der Film "Mae goes away" wurde mit Schauspielern mit und ohne Behinderung gedreht. Er wirft die Frage nach "wirklicher Freiheit" auf, ein Thema, mit dem viele Menschen mit Behinderung ein Leben lang ... [mehr]

14Februar

Wie kann Inklusion gelingen?

Markus Dederich im Interview mit dem österreichischen Magazin „Wienerin“

Der Erziehungswissenschaftler und Heilpädagoge Markus Dederich versucht in dem Interview der Frage nachzugehen, warum wir gegenüber Menschen mit Behinderung oftmals „Berührungsängste“ haben. ... [mehr]

7Februar

Inklusion täglich leben

Inklusive Wohngemeinschaft (WG) in Gießen

Zehn Mitbewohner umfasst eine WG in Gießen, in der Studierende und Menschen mit "Unterstützungsbedarf" leben. Das Leben in der "WG am Eck" bedeutet für die Menschen mit Beeinträchtigung ein ... [mehr]

4Februar

Gesundheitliche Vorsorgevollmacht für die letzte Lebensphase

Informationen über die neue Beratungsmöglichkeit in leichter Sprache

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege (BAGFW) hat eine Handreichung über die neuen Beratungsstellen „Gesundheitliche Vorsorgeplanung für die letzte Lebensphase“ ... [mehr]

30Januar

Nicht alle Menschen in Deutschland haben das Recht zu wählen

Menschen mit geistiger Behinderung werden oft ausgeschlossen

Im Mai sind Wahlen für das Europa-Parlament. Viele Menschen mit geistiger Behinderung können aber nicht wählen gehen, weil sie eine Betreuung in allen Angelegenheiten haben. Dadurch verlieren Sie ... [mehr]

24Januar

Fachklinik Oldenburger Land

Menschen mit geistiger Behinderung aus der Sucht helfen

Suchterkrankungen werden bei Menschen mit geistiger Behinderung oft nicht wahrgenommen, berichtet Gunter Burgemeister der Nord West Zeitung. Außerdem fordert die Leitung der Fachklinik ... [mehr]

2018
19November

DVfR-Website

Meldung über aktionberatung

Die Deutsche Vereinigung für Rehabilitation e.V. hat die Information über den Start des Bundesmodellprojektes aktionberatung für eine Meldung auf ihrer Webseite aufgegriffen:
[mehr]

15November

KONTUREN-online

Bericht über aktionberatung

Auf der Internetseite des Magazins KONTUREN, Fachportal zu Sucht und sozialen Fragen, ist die Mitteilung zum Bundesmodellprojekt aktionberatung veröffentlicht: [mehr]

12November

Kickoff-Veranstaltung

Projekt aktionberatung vorgestellt

Im Rahmen einer Kickoff-Veranstaltung wurde den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kooperationspartner EVIM Gemeinnützige Behindertenhilfe GmbH und Jugendberatung und Jugendhilfe e.V. ... [mehr]

15September

September 2018: Projektstart

aktionberatung.de ist online

Hier finden Sie immer Neuigkeiten rund um die Projektarbeit. Derzeit arbeiten wir an der Übersetzung in leichte Sprache.